Damit Sie auch unbeschwert auf Reisen gehen können, schauen Sie doch einmal nach,
ob Ihre
Reiseapotheke vollständig ist und denken Sie vor allem an die Reiseimpfungen.

Nachfolgend einige Dinge an die Sie vor Ihrer Urlaubsreise denken sollten:

Auslandskrankenschein

Dauermedikamente ausreichend mitnehmen

Bei schwerer chronischer Erkrankung:

Behandlungsmöglichkeit am Urlaubsort, Arzt, Krankenhaus

Reiserücktransportversicherung abschließen

Impfausweis zu den Reisepapieren legen

Insekten- und Sonnenschutzmittel in der Apotheke kaufen – mit Beratung.

Eine Woche vorher beginnen:

Calcium gegen Sonnenallergie einnehmen am besten in Verbindung mit Carotin.